Destination Wedding Italien: Die schönsten Hochzeitslocations in der Toskana

Von Weingütern bis zu luxuriösen Villen - Unsere Liste der schönsten Hochzeitslocation in der Toskana.

Hochzeitslocation Toskana

Vorneweg möchte ich sagen:

Es gibt mit Sicherheit noch viel mehr Hochzeitslocation in der Toskana und bestimmt auch noch eindrucksvollere!


Jedoch hatte ich bei den folgenden Locations die Möglichkeit, jede einzelne persönlich vor Ort zu besichtigen und die verantwortlichen Ansprechpartner kennenzulernen und auszufragen.


Daher bin ich über die folgenden 1o Locations auch bestens informiert und habe alle nötigen Informationen, die Ihr für die Planung Eures großen Tages in der Toskana benötigt.

 

#1 - Villa Catignano

13 Kilometer von Siena entfernt liegt eine der renommiertesten Hochzeitslocations in der Toskana. Die Villa Catignano.

Die alte "Tinaia" (ehemaliger Gärkeller) mit ihren typischen bogenförmigen Decken und dem Cotto-Boden ist erst kürzlich vollständig rennoviert worden. Ideal für Hochzeiten mit bis zu 120 Personen. Von der "Tinaia" aus gelangt man auf eine grosse Terrasse.

Ausserdem kann der Italienischer Garten genutzt werden.

 

#2 - Tenuta di Artimino

30 Kilometer nördlich von Florenz liegt die Tenuta di Artimono. Ein Ort von seltener Schönheit, mit seiner 1596 von Ferdinando I. de’ Medici erbauten Villa Medici, die zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt wurde.

Wer sich standesamtlich trauen lassen möchte, kann dies in den wunderschönen Innenräumen der Villa oder im Park tun. Die Stufen des Belvedere werden so zum idealen Ausgangspunkt für den Einzug der Braut zum Altar unter den Blicken aller Gäste.

 

#3 - Villa Castelletti

Die Villa Castelletti, eine der eindrucksvollsten historischen Villen der florentinischen Landschaft, umgeben von ihrem herrlichen Park.

Unabhängig von der Jahreszeit oder der Anzahl der Gäste, habt ihr dank den weiten Freiflächen unendliche Gestaltungsmöglichkeiten.


Dank ihrer Vereinbarung mit der Gemeinde Signa könnt ihr Euch hier auch standesamtlich trauen lassen.

 

#4 - Villa dal Pozzo

Südlich von Pisa, direkt an der Küste findet Ihr die wunderschöne Villa dal Pozzo.


 

#5 - Villa di Ulignano

Mit Platz für bis zu maximal 120 Personen ist die Villa di Ulignano Ideal für mehrtägige Hochzeiten.

Die Villa wird ausschließlich als Gesamtpaket inkl. Schlafzimmern für einen Mindestaufenthalt von 3 Nächten oder einer Woche (je nach Jahreszeit) vermietet.


 

#6 - Villa il Granduca

Nur wenige Kilometer von Florenz entfernt liegt die Villa il Granduca. Dank ihrer einzigartigen Atmosphäre und intimen Umgebung der ideale Ort für Eure Traumhochzeit.

Die Villa ist umgeben von einem weitläufigen Park mit Blick auf die Stadt zu ihren Füßen. Von den Hügeln habt ihr eine wunderschöne Aussicht und da Florenz nicht weit entfernt ist, könnt ihr nachts die vielen Lichter der Stadt sehen.


Die Villa ist mein absoluter Geheimtipp für alle die mit "kleinerem" Budget in der Toskana heiraten möchten!


Die Grundmiete für Euren Hochzeitstag liegt hier (je nach Jahreszeit und Wochentag) zwischen 500,- € und 2.500,- €.

 

#7 - Borgo Pignano

Die Borgo Pignano bietet einen atemberaubenden Ort für Hochzeiten und Flitterwochen und zieht Paare aus der ganzen Welt an.

Die romantische Pfarrkirche des Anwesens, San Bartolomeo, dient seit dem 13. Jahrhundert und läutet immernoch ihre Glocken für Hochzeiten und Feiern.


Eure Hochzeit kann z. B. auf der weitläufigen Rasenterrasse mit Blick auf die mittelalterliche Bergstadt Volterra stattfinden.

Das Toskanische Landhaus bietet Platz für insgesamt 150 Gäste und Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 100 Personen.


Vor- und nach der Hochzeit könnt ihr Eure Gäste verwöhnen mit Dpa-Behandlungen, Weinproben, Koch- und Yoga-Kursen uvm.

 

#8 - Castello di Celsa

Seit etwa die Jahrhunderten gehört das Castello di Celsa derselben Familie. Die Besonderheit ist, dass es seit 1612 oft von den Frauen der Familie geerbt wurde. Von der Adelsfamilie Vecchi aus Siena über die florentinische Familie Antinori bis hin zu den heutigen Besitzern der Familie Aldobrandini.

Umgeben vom Italientischen Garten legt im höchsten Tum des Schlosses eine Kapelle aus dem 16. Jahrhundert. Der perfekte Ort für eine unvergessliche Trauung in einer Atmosphäre vergangener Zeiten!


Je nach Wetter und Anzahl der Gäste habt ihr hier gleich mehrere Möglichkeiten Eure Hochzeit zu feiern:

Die Wiese vor der Kapelle, der Schlosshof oder die Scheune. Die Scheune kann bis zu 180 Gäste beherbergen.

 

#9 - Tenuta Cherici Mascagni

Die Tenuta Cherici Mascagni liegt im Herzen des Casentino, einem der eindrucksvollsten Täler in der Toskana.

Das Anwesen besteht aus einem Herrenhaus, dessen Bau auf Ende des Jahres 1400 zurückgeht. Das Innere der Villa ist verschönert aus der Sammlung von Werken und Schmuck der Familie und kann vom Brautpaar für Fotos verwendet werden.


Neben der Villa befindet sich eine private Kapelle, in der Eure Trauung stattfinden kann. Draußen gibt es zwei große italienische Gärten und eine sehr schöne, malerische Steintreppe.


Es gibt auch eine halb überdachte Pergola wo die Feier stattfinden kann und einen Pool mit Panoramablick auf die Weinberge und das Casentino-Tal.


Ihr könnt das gesamte Anwesen exklusiv mieten, sodass Ihr alle Flächen frei nutzen könnt.

 

#10 - Castello il Palagio Ricevimenti

Das Castello il Plagio ist eine mittelalterliche mittelalterliche Burg aus dem 13. Jahrhundert. Es hat einen schönen, großen Garten, in dem Eure Trauung bzw. Hochzeit ausgerichtet werden kann.

Das Schloss liegt in der Chianti Region mit Blick auf die majestätischen Hügel mit Weinbergen und Olivenhainen.

 

Benötigt ihr noch mehr Informationen zu den genannten Hochzeitslocations oder wünscht Ihr gerne Unterstützung bei der Planung Eurer Auslands-Hochzeit?


Dann vereinbart jetzt einen Kostenlosen Kennenlerntermin über das Kontaktformular.


Eure Katja